3.Herrenmannschaft 2017/2018

Spielberichte der 3. Herrenmannschaft

Gateway zum übermitteln von Spielberichten [hier...]



30.10.2016: HSG Ettlingen-Bruchhausen III - TSM III 33:18 (19:8)

Am späten Sonntagabend ging es für die Dritte zum schweren Auswärtsspiel nach Bruchhausen. Während wir auf drei Leistungsträger der letzten Woche verzichten mussten, konnten die Gastgeber auf eine eingespielte Truppe zurückgreifen.
Die ersten zehn Minuten konnte die Dritte sich im Spiel halten (4:4), musste dann aber den Gegner mit einem Fünf-Tore-Lauf davonziehen lassen. Danach konnten wir die Hausherren nicht mehr in Verlegenheit bringen.
In der Pause war klar, dass der mittlerweile auf elf Tore angestiegene Rückstand nur schwer aufzuholen sein wird, man wollte sich aber doch mit erhobenem Haupt präsentieren. Dies gelang auch in einigen Situationen, der Sieg der Gastgeber war jedoch nie gefährdet und hätte auch höher ausfallen können.

Es spielten:
Andre Fernandes und Frank Konrad (Tor), Robin Hütter 3, Christof Ulbert 2/1, Jan Gericke 4, Nico Kreiling, Andreas Komorek 2, Sven Weber, Matthias Mayer 1/1, Tobias Stocker 2, Sven Woschek 4



21.10.2016; HSG Li-Ho-Li III - TSM III 31:26 (17:13)

Im ersten Auswärtsspiel der Saison ging es für die Dritte am späten Freitagabend nach Hochstetten. Mit fast identischer Aufstellung wie beim Sieg in der letzten Woche sollten erneut Punkte Sieg eingefahren werden. Doch die Mannschaft kam zu später Stunde nicht richtig in Tritt und musste nach zehn Minuten bereits einem sieben-Tore-Rückstand hinterher laufen (9:2). Auch wenn danach die Dritte ihr Spiel fand und sich in der zweiten Halbzeit sogar auf drei Tore heranarbeitete, war der Sieg der Gastgeber nicht gefährdet.
Trotz der Niederlage ist ein Aufwärtstrend festzustellen, die Mannschaft erzielt von Spiel zu Spiel immer mehr Tore. Mit harter Arbeit im Training und einem selbstbewussten Auftreten der Spieler sollte die Dritte in die Erfolgsspur einbiegen können.

Es spielten:
Andre Fernandes und Frank Konrad (Tor), Robin Hütter 3, Christof Ulbert 3, Jan Gericke 2, Jonas Weber 7/3, Andreas Komorek, Robin Mak 5, Sven Weber, Matthias Mayer, Tobias Stocker 4, Sven Woschek 1, Heiner Kroll 1



15.10.2016: TSM III – SV Langensteinbach II 25:24 (14:11)

Nach dem unglücklichen Saisonauftakt sollte am dritten Heimspieltag in Folge endlich der erste Sieg für die Dritte her. Mit voll besetzter Bank und einigen Rückkehrern wurde die Mannschaft von Jochen entsprechend eingeschworen.

Zu Beginn befanden sich die Mannschaften auf Augenhöhe, kein Team konnte einen Vorsprung herausspielen. Auch die 14:11 Pausenführung hatte nur kurz Bestand und wurde durch die Gäste sofort nach Wiederanpfiff zum 15:15 ausgeglichen.
Doch diesmal behielt die Dritte den Kopf bis zum Schluss oben und erzwang das Glück insbesondere über die Außen-Positionen. Auch eine Zeitstrafe in der 53. Minute warf die Mannschaft nicht aus der Bahn. Der fällige Strafwurf wurde durch die Gäste nicht verwandelt und die Dritte konnte, nachdem man wieder in voller Stärke auf dem Platz stand, einen Drei-Tore-Vorsprung herausspielen. Obwohl es in der letzten Spielminute nochmals hektisch wurde, gab man den Sieg nicht mehr aus der Hand.

Es spielten:
Andre Fernandes und Frank Konrad (Tor), Jonas Weber 1, Christoph Ulbert 1, Jan Gericke 6, Nico Kreiling 1, Andreas Komorek, Robin Mak 3, Sven Weber, Andreas Wirth 7, Matthias Mayer 3, Tobias Stocker 1, Robin Hütter 2, Heiner Kroll


Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden


Für die Darstellung einiger Seiten ist evtl. der Adobe Reader notwendig. Sie finden uns auch auf Facebook.
Trotz sorgfältiger Prüfung bitten wir Sie, falls wir Persönlichkeitsrechte von einzelnen Personen/Jugendlichen/Kinder verletzen oder Urheberrechte verletzen, uns freundlichst zu informieren. [Web-Admin oder Kontaktformular] Wir werden im Anschluss Ihrer Information den Inhalt entfernen.

Einer Abmahnung ohne vorheriger schriftlicher Nachricht können wir nicht zustimmen.