3.Herrenmannschaft 2017/2018

Spielberichte der 3. Herrenmannschaft

Gateway zum übermitteln von Spielberichten [hier...]



18.01.2015: TS Mühlburg 3 - SV Langensteinbach 2 28:27 (16:15)

Mit dem ersten Heimspiel des Jahres war der erste Sieg in der Rückrunde das Ziel der Dritten. Nachdem im Hinspiel noch etwas Sand im Getriebe unserer jungen Truppe war, sollte jetzt gegen den Tabellennachbarn ein Sieg her.

In der ersten Hälfte entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Wir waren leider nicht erfolgreich genug im Abschluss, so dass wir uns nicht vom Gegner absetzen konnten. In der Halbzeit schworen wir uns darauf ein, das Tempo auch im zweiten Durchgang hoch zu halten. Dies gelang uns auch bis zum Schluss, so dass wir die knappe Halbzeitführung nicht mehr hergaben.

Ohne unsere Schwächen im Überzahlspiel und im Torabschluss hätten wir den Sieg bereits früher klar machen können. So boten wir den Zuschauern bis zum Schluss eine spannende Partie mit einem verdienten Sieger.

Es spielten: Maik Scheer (Tor), Freddy Fanter (11/5), Erich Justus (3), Max Quicker (3), Jan Gericke (2), Christoph Hadamek (2), Mathias Hoppe (2), Christof Ulbert (2), Robin Hütter (1), Joachim Leiser (1), Sven Woschek (1), Dominik Broll, Dominik Joram, Heiner Kroll



30.11.2014: TS Mühlburg 3 – TS Durlach 4 30:20 (10:8)


Im letzten Heimspiel des Jahres ging es gegen die (größtenteils) junge Ausgabe von Durlach. Doch brachte der Gegner nicht nur eine junge, sondern auch eine körperlich starke Mannschaft aufs Feld, was der Mühlburger Reserve doch einiges an Respekt abverlangte. Trotz einer vermeintlichen läuferischen Überlegenheit konnte die erste Hälfte lediglich mit einem knappen Vorsprung beendet werden.

In der Pause wurde nochmals eindringlich daran erinnert, dass Handball ein Spiel mit Körperkontakt ist. Gegen einen schwerfälligeren Gegner sollte man dies, in Verbindung mit der eigenen Schnelligkeit, dazu ausnützen, Zeitstrafen und Strafwürfe zu reißen.

In der zweiten Halbzeit hat das sogar funktioniert. Gegen einen fairen Gegner wurden nun die Lücken in der Abwehr gefunden und die Abschlüsse kamen variabel, sowohl aus dem Rückraum als auch aus der Nahdistanz. Lediglich der einzige fällige Strafwurf wurde nicht verwandelt. Zum Ende des Spiels kamen dann noch diverse Tore aus Gegenstoßsituationen dazu, und so konnte sich die Dritte endlich mal wieder mit einer ordentlichen Torausbeute belohnen.



Es spielten: Maik Scheer (Tor), Nico Kreiling (Tor), Erich Justus (7), Freddy Fanter (6), Mathias Hoppe (4), Robin Hütter (4), Joachim Leiser (4), Christof Hadamek (2), Heiner Kroll (1), Christof Ulbert (1), David Zöbeley (1), Dominik Broll, Max Quicker



TS Mühlburg 3 - TV Malsch 2 25:28 (17:13)


Nach den zuletzt positiven Ergebnissen musste die Dritte im Heimspiel gegen den TV Malsch gehörig Lehrgeld bezahlen. Gegen einen gleichwertigen Gegner konnten wir uns in der ersten Halbzeit von unserer besten Seite zeigen. Nach individuellen Auflösehandlungen kam der Rückraum erfolgreich zum Abschluss, die Abwehr stand gut und so konnten auch ein paar Konter gesetzt werden. Malsch spielte ungewöhnlich defensiv.

Leider wurde in der Pause versäumt, die Spannung hoch zu halten und auf den eigentlich bekannten Kampfgeist der Gegner hinzuweisen. So wurde den Zuschauern eine komplett umgekehrte zweite Halbzeit geboten.

Die Malscher Defensive hielt jetzt unseren Angriffen stand, im Angriff fand fast jeder Wurf sein Ziel. Die Dritte träumte hingegen immer noch von der guten ersten Hälfte und schaffte es nicht dagegen zu halten. Bis zum Schlusspfiff konnten wir nicht mehr zu unserem Spiel finden und Malsch ging als verdienter Sieger vom Platz.


Es spielten: Maik Scheer (Tor), Nico Kreiling (Tor), Freddy Fanter (9), Erich Justus (9), Mathias Hoppe (3), Christof Ulbert (3), David Zöbeley (3), Joachim Leiser (2), Roman Baus (1), Dominik Broll (1), Jan Gericke, Christof Hadamek, Dominik Joram, Max Quicker


Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden


Für die Darstellung einiger Seiten ist evtl. der Adobe Reader notwendig. Sie finden uns auch auf Facebook.
Trotz sorgfältiger Prüfung bitten wir Sie, falls wir Persönlichkeitsrechte von einzelnen Personen/Jugendlichen/Kinder verletzen oder Urheberrechte verletzen, uns freundlichst zu informieren. [Web-Admin oder Kontaktformular] Wir werden im Anschluss Ihrer Information den Inhalt entfernen.

Einer Abmahnung ohne vorheriger schriftlicher Nachricht können wir nicht zustimmen.