2. Damenmannschaft 2017/2018

Spielberichte der 2. Damenmannschaft

Gateway zum übermitteln von Spielberichten [hier...]


Donnerstag, 30. November 2017
27.11.2017: SSC Karlsruhe - TSM II 6:9 (1:6)

Die gute Nachricht vorweg: die ersten beiden Punkte konnten auf das Konto der zweiten Damenmannschaft gutgeschrieben werden!

Das Nachholspiel führte uns an einem Montagabend in die Handballhalle. Die Motivation war hoch, da der Gegner mit bis dato nur zwei Punkten auf dem Habenkonto in Schlagdistanz lag.

Das Spiel startete verhalten, was nach zwanzig Minuten einen Spielstand von 1:2 zur Folge hatte. Nach einer Auszeit und einer deutlichen Ansprache von Coach Michael Scheurer fasste sich die Mannschaft und insbesondere die sehr gut aufgelegte Celine Popp ein Herz, so dass eine Fünf-Tore-Führung mit in die Halbzeit genommen werden konnten.

Nach der Pause folgten zwanzig torlose Minuten der TSM-Mädels. Glücklicherweise konnte das gegnerische Team diese Schwäche nur bedingt ausnutzen. Durch eine sehr sicher stehende Abwehr und starke Torhüterinnen reichten schlussendlich neun Tore für den ersten Punktgewinn.

Somit bleibt als schlechte Nachricht zum Schluss: eine bessere Chancenauswertung und mehr Torgefahr werden für weitere Siege unerlässlich sein!

Es spielten: Heidi Mußknug (Tor), Lisa Scheurer (Tor), Kim Baumann, Desireé Beisel (2), Ute Engelmann, Nina Gericke, Laura Gottwald, Céline Heidenreich (1), Yvonne Heidenreich, Sandra Lichtenwalter, Tamara Mayer, Céline Popp (6/1), Chiara Schubert, Jessica Wallbaum

Donnerstag, 23. November 2017
19.11.2017: TSM II - FV Leopoldshafen 14:20 (6:9)

Am 19.11.2017 traten wir dieses Mal recht früh, um 13 Uhr in der Rheinstrandhalle gegen den FV Leopoldshafen an.

Das erste Viertel der ersten Halbzeit gingen wir sehr motiviert an dieses Spiel ran, und so stand es nach 5 Minuten schon 5:2 für uns. Leider, hatten wir danach kleinere Fehler in der Abwehr, sodass bald Leopoldshafen mit 5:6 die Führung an sich reißen konnte. Kurz konnten wir noch das Unentschieden halten aber zur Halbzeitpause, nach weiteren Leichtsinnsfehlern, stand es 6:9 für Leopoldshafen.

Nach Ende der Pause gingen wir gestärkt und motiviert in die zweite Halbzeit und wollten wieder an die Leistung der ersten 15 Minuten anknüpfen. Leider konnten wir unsere Ziele nicht erfüllen und somit konnte Leopoldshafen den Vorsprung am Ende auf 6 Tore ausbauen.
So geht das Spiel 14:20 für Leopoldshafen aus.

Wenn wir das nächste Spiel mit mehr Motivation und Entschlossenheit angehen, dann haben wir auch die Chance ein Spiel für uns zu bestimmen.

Es spielten:
Nina G. (2), Yvonne H. , Anna J. , Celine H. (1), Chiara S. (1), Sandra L. (5), Ute E. , Celine P. , Desireé B. (4), Jessica W. , Tamara M. (1), Heidi M. (Tor) und Lisa S. (Tor).

Donnerstag, 9. November 2017
05.11.2017: TSM II - SG MTV Bulach II 13:19 (6:10)

Am vergangenen Sonntag war die SG MTV Bulach bei uns zu Gast. Beide Mannschaften sind mit vollem Elan und Motivation ins Spiel gegangen.

Anfänglich konnten sich beide Mannschaften durchsetzen, sodass es nach ein paar Spielminuten noch unentschieden stand. Dann aber haben wir vermehrt im Angriff fahrlässige Fehler gemacht, doch durch eine stabile Abwehr ist es den Gegnern nicht immer gelungen durch diese Fehler Tore zu machen. Somit konnten wir mit einem Unterschied von 4 Toren in die Halbzeit gehen.

Doch auch in der zweiten Halbzeit machte sich bei uns eine Unkonzentriertheit breit. Immer wieder verloren wir Bälle durch nicht fangen oder wegwerfen. Schlussendlich konnten wir in den letzten 5 Minuten noch einmal unser Können unter Beweis stellen und haben noch das ein oder andere Tor mitgenommen. Die Abwehr war durch das ganze Spiel hinweg sehr solide. Am Ende mussten wir uns mit einem 13:19 geschlagen geben.

Es spielten: Lisa Scheurer (Tor), Heidi Mußknug (Tor), Nina Gericke, Yvonne Heidenreich (2), Anna Jovanovic, Céline Heidenreich (3/1), Céline Popp (3), Chiara Schubert, Sandra Lichtenwalter (1), Ute Engelmann, Zoé Le Saux (1), Kim Baumann, Jessica Wallbaum (1), Tamara Mayer (2)


Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden


Für die Darstellung einiger Seiten ist evtl. der Adobe Reader notwendig. Sie finden uns auch auf Facebook.
Trotz sorgfältiger Prüfung bitten wir Sie, falls wir Persönlichkeitsrechte von einzelnen Personen/Jugendlichen/Kinder verletzen oder Urheberrechte verletzen, uns freundlichst zu informieren. [Web-Admin oder Kontaktformular] Wir werden im Anschluss Ihrer Information den Inhalt entfernen.

Einer Abmahnung ohne vorheriger schriftlicher Nachricht können wir nicht zustimmen.